Info-Abend

Organisationsdynamiken spürbar machen

Die Arbeit mit unse­ren Kun­den zeigt uns immer wie­der, wie wich­tig es ist, neue Erkennt­nis­se über Arbeits­kon­tex­te im Unter­neh­men oder eige­nes Ver­hal­ten mit ganz kon­kre­ten Erfah­run­gen zu ver­knüp­fen. Erst wenn sich Gelern­tes spür­bar in uns ver­an­kert, kann es gelin­gen, Neu­es nach­hal­tig in unse­ren All­tag zu inte­grie­ren.

Organisationsaufstellungen als Unterstützung für Führungskräfte und Organisationsberatende in komplexen Situationen

Empi­ri­sche Stu­di­en zei­gen, dass bei hoher Kom­ple­xi­tät die schnells­te Erleich­te­rung durch die Redu­zie­rung auf das Wesent­li­che erreicht wird. Um zu erken­nen, was „das Wesent­li­che“ ist, kön­nen Orga­ni­sa­ti­ons­auf­stel­lun­gen im Umgang mit kom­ple­xen Situa­tio­nen für Füh­rungs­kräf­te und Orga­ni­sa­ti­ons­be­ra­ten­de als kos­ten­güns­ti­ge und schnel­le Ist-Analyse sehr nütz­li­ch sein.

Wir geben an die­sem Info-Abend , mit ein­fa­chen Auf­stel­lungs­bil­dern einen ers­ten Ein­druck davon, wie nütz­li­ch die­se For­ma­te beim “Spürbar-Machen” kom­ple­x­er Zusam­men­hän­ge sein kön­nen. Wie könn­te es sich bei­spiels­wei­se für die Betei­lig­ten anfüh­len, wenn eine Füh­rungs­kraft Füh­rungs­auf­ga­ben an sein Team abge­ben möch­te? Wel­che The­sen und Ide­en kön­nen wir hier mit Hil­fe von Auf­stel­lun­gen bil­den?

Gastgeber:

Als sys­te­mi­sche Coa­ches und Bera­ter arbei­ten wir (Clau­dia Schrö­der und Cars­ten Holt­mann) selbst mit Auf­stel­lungs­for­ma­ten und möch­ten unse­re Erfah­run­gen nun ger­ne im Rah­men eines Info-Abends tei­len und dis­ku­tie­ren.

Beson­ders freu­en wir uns, dass wir für die­sen Abend mit Peter Klein einen auf die­sem Gebiet sehr erfah­re­nen Kol­le­gen aus Nürn­berg gewin­nen konn­ten, der mit uns durch den Abend füh­ren wird. Peter lei­tet als Geschäfts­füh­rer von Inte­gral Sys­te­mics seit vie­len Jah­ren die Aus­bil­dung zum “Inte­gral Sys­te­mi­schen Coach – Inne­re Form”. Er arbei­tet seit über 20 Jah­ren erfolg­reich mit Auf­stel­lungs­for­ma­ten in der Bera­tung von Unter­neh­men und ist u.a. Vor­stand von Info­syon, dem Inter­na­tio­na­len Netz­werk für Sys­tem­auf­stel­lun­gen.

Ablauf:

Für den Info-Abend haben wir fol­gen­den Ablauf geplant

  • Kur­ze Ein­lei­tung zum The­ma Auf­stel­lungs­ar­beit
  • Auf­stel­lung, gelei­tet von Peter Klein – The­ma Samurai-Dreieck der Pro­fes­sio­na­li­tät
  • Auf­stel­lung, gelei­tet von Clau­dia Schrö­der – The­ma kol­le­gia­le Füh­rung
  • Gemein­sa­mer Dia­log mit den Teil­neh­mern über Erfah­run­gen und Anwen­dungs­mög­lich­kei­ten

.
MINISTRY GmbH, Cre­mon 36, 20457 Ham­burg

Sprecher/Moderatoren: Clau­dia Schrö­der und Cars­ten Holt­mann von next U sowie Peter Klein von Inte­gral Sys­te­mics

Anmeldung

Zeit­raum Ort   Ver­füg­ba­re Plät­ze und Prei­se* Anmel­dung
Kei­ne Ver­an­stal­tungs­ter­mi­ne vor­han­den

*Net­to­preis pro Teil­neh­mer zzgl. MwSt. (in Klam­mern Brut­to­preis inkl. MwSt.); Wei­te­re Rabat­te ggf. im Anmel­de­pro­zess. Arbeits­ma­te­ria­li­en, Workshop-Getränke und Mit­tag­es­sen sind im Preis ent­hal­ten.