Holger Balderhaar

Jeder Mensch ist ein Künst­ler.“ (Joseph Beuys) 

Hol­ger Bal­d­er­haar beglei­tet seit über 15 Jah­ren Ent­wick­lung: Er unter­stützt Men­schen, Teams und Orga­ni­sa­tio­nen durch sei­ne metho­di­sche Exzel­lenz, ana­ly­ti­sche Klar­heit und Authen­ti­zi­tät dabei, das eige­ne krea­ti­ve Poten­zi­al zu ent­fal­ten. Hol­ger Bal­d­er­haar wirkt als agi­ler Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­ler in Gesprä­chen, Mee­tings oder Work­shops durch sei­ne ruhi­ge Art, sei­ne prä­zi­se Spra­che und anhand intui­ti­ver Visua­li­sie­run­gen. Durch sei­ne Fach­be­ra­tung im Projekt- und Chan­ge­ma­nage­ment wird Zukunft als gestalt­bar erlebt. Er schöpft sein Wis­sen sowohl aus der Rol­le des exter­nen Bera­ters als auch aus den Erfah­run­gen als inter­ne Füh­rungs­kraft.

Aktu­ell beschäf­tigt er sich in Kun­den­pro­jek­ten inten­siv mit den The­men Digi­ta­li­sie­rung und berät die Unter­neh­men dar­in, kol­le­gia­le Füh­rung im Pro­jekt ein­zu­füh­ren. Hol­ger Bal­d­er­haar ist davon über­zeugt, dass gera­de die­se kom­ple­xen unter­neh­me­ri­schen Her­aus­for­de­run­gen von selbst­or­ga­ni­sie­ren­den Teams beson­ders wir­kungs­voll gemeis­tert wer­den kön­nen.

Hol­ger liebt Bücher und begeis­tern­de Ide­en. Sei­ne nächs­te Rei­se führt ihn des­halb nach Kali­for­ni­en zu David Sib­bet, Mit­ent­wick­ler des TeamPerformance®-Modells und welt­weit aner­kann­ter Pio­nier im Bereich Gra­phic Faci­li­ta­ti­on.

Hol­ger Bal­d­er­haar ist Jahr­gang 1975, Dipl.-Sozialwirt, ver­hei­ra­tet und Vater drei­er Kin­der.

Sta­tio­nen
Selb­stän­di­ge Tätig­keit als agi­ler Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­ler
Füh­rungs­kraft bei MYKITA (Stra­te­gie & Aka­de­mie)
Seni­or Bera­ter bei der Con­sen­sa Pro­jekt­be­ra­tung
Mit­grün­der der Poli­tik­be­ra­tung be:green
Mit­ar­bei­ter am Insti­tut für Sozio­lo­gie der Uni­ver­si­tät Göt­tin­gen
Qua­li­fi­ka­tio­nen
Aus­bil­dung zum agi­len Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­ler (Bernd Oes­te­reich & Clau­dia Schröder/ next-U)
Ein­füh­rung in das Team Per­for­mance Model® (David Sib­bet & Gise­la Wendling/ The Gro­ve)
Unter­neh­me­ri­sches Han­deln durch Effec­tua­ti­on® (Micha­el Faschingbauer/ wit​ten​.group)
Sys­te­mi­sche Orga­ni­sa­ti­ons­be­ra­tung (Ste­fan Günther/ Simon Weber & Fri­ends)
Pro­zess­kom­pe­tenz im Pro­jekt (Danie­la Mayrs­ho­fer, Con­sen­sa)
Coaching-Ausbildung im inte­gra­len Gestal­t­an­satz (Mar­ti­na Gremmler-Fuhr & Rein­hard Fuhr, GZG)
Mode­ra­ti­ons­aus­bil­dung (Wal­ter Gir­sch­ner, Insti­tut für Sozio­lo­gie an der Uni­ver­si­tät Göt­tin­gen)
Arbeits­schwer­punk­te
Agi­le Team- und Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­lung
Füh­rungs­kräf­te­ent­wick­lung
Aus­bil­dung kol­le­gia­ler Coa­ches
Super­vi­si­on & Coa­ching “on the job“
Kom­mu­ni­ka­ti­on und Kon­flikt­klä­rung
Eta­blie­rung von kol­le­gia­ler Füh­rung im Pro­jekt

Arbeits­spra­chen: Deutsch, Eng­lisch