Claudia Schröder

Wir erken­nen Lösungs­räu­me erst, indem wir begin­nen, Fra­gen zu stellen.
Fra­gen kön­nen wie Taschen­lam­pen in dunk­le Ecken leuchten.”

Clau­dia Schrö­ders beruf­li­cher Weg brach­te sie in zahl­rei­che unter­schied­li­che Rol­len und auf unter­schied­li­che Sei­ten von Orga­ni­sa­tio­nen. Sie ver­eint dadurch soli­de Erfah­rung als Unter­neh­me­rin, CFO sowie Pro­dukt­ent­wick­le­rin von Soft-Skill-Trainings mit sys­te­mi­scher Exzellenz.

Ihre Kun­den schät­zen an ihr ihre inspi­rie­ren­de Klar­heit sowie ruhi­ge Konfliktlösungskompetenz.

Aktu­ell beschäf­tigt sie sich inten­siv mit den The­men Selbst­or­ga­ni­sa­ti­on, Eigen-Verantwortung & lebens­wer­tes Arbeiten.

Neben ihrem gro­ßen Drang nach per­sön­li­cher Wei­ter­ent­wick­lung, hat sie eine Schwä­che für Gärten.

Aktu­el­le Schwerpunkte
Organisations- und Teamentwicklung
Kol­le­gia­le Füh­rung, Selbstorganisation
Ent­wick­lung von Lernbegleitungskonzepten
Struk­tur­auf­stel­lun­gen nach Syst® (Insa Spar­rer, Mat­thi­as Var­ga von Kibéd)
Super­vi­si­on
Wer­de­gang
seit 2015Mit­be­grün­de­rin und Geschäfts­füh­re­rin des Bera­ter­netz­wer­kes next u GmbH
2014 – 2015Mit­glied der oose Inno­va­ti­ve Infor­ma­tik eG
2011 – 2014Bei­rä­tin der oose Inno­va­ti­ve Infor­ma­tik eG
2006 – 2014CFO und Gesell­schaf­te­rin der oose Inno­va­ti­ve Infor­ma­tik GmbH
2006 – 2014Auf­bau & Ver­ant­wort­li­che Geschäfts­be­rei­ches Soft-Skill bei der oose Inno­va­ti­ve Infor­ma­tik GmbH
seit 2003Bera­te­rin, Trai­ne­rin und Coach
1999 – 2003Pro­jekt­lei­te­rin, Sys­tem­ana­ly­ti­ke­rin in den Berei­chen Ent­wick­lungs­me­tho­dik, Anfor­de­rungs­ana­ly­se, Geschäfts­pro­zess­mo­del­lie­rung, ver­schie­de­ne IT-Unternehmen
Aus- und Weiterbildungen
Öko­lo­gie des Geis­tes, Don’t Let Them Tame You, Lin­king the dou­ble bind, cha­os and impro­vi­sa­tion, Syst®-Institut Mün­chen, Nora Bate­son; Prof. Dr. Mat­thias Var­ga von Kibéd, 2016
Hyp­no­the­ra­peu­ti­sche Ele­mente der Sys­te­mi­schen Struk­tur­auf­stel­lun­gen, Syst®-Institut Mün­chen, Prof. Dr. Mat­thias Var­ga von Kibéd; Dipl.-Psych. Insa Spar­rer; 2016
Super­vi­si­ons­auf­stel­lun­gen, Syst®-Institut Mün­chen, Prof. Dr. Mat­thias Var­ga von Kibéd, 2015
Affekt­lo­gik im Kon­flikt und in der Kon­flikt­be­ar­bei­tung, Uni­ver­si­tät Witten/Herdecke, Prof. Dr. em. Luc Ciom­pi; Prof. Dr. Arist von Schlip­pe; Prof. Dr. Dr. h.c. Fried­rich Glasl; Rudi Ball­reich, 2015
Syst® Bera­tung: Mit Syst®-Formaten Work­shops in Ver­än­de­rungs­pro­zes­sen, Pro­jek­ten, Teament­wick­lun­gen und Groß­grup­pen­ver­an­stal­tun­gen gestal­ten; Dipl.-Oec. Eli­sa­beth Fer­rari, 2015
Busi­ness Spe­cial Aus­bil­dung, Syst®-Institut Mün­chen, 2014
Syl­lo­gis­ti­sche Struk­tur­auf­stel­lun­gen, Wertequadrat-Strukturaufstellungen, Syst®-Institut Mün­chen, 2013
Ver­tie­fung der Tetra­lem­ma­auf­stel­lung, Mul­ti­ple Ent­schei­dungs­auf­stel­len, Auf­stel­lung des aus­ge­blen­de­ten The­mas, & hyp­no­sys­te­mi­sche Aspek­te, Syst®-Institut Mün­chen, 2012
Under­stan­ding Sys­tems, Chan­ging Epis­te­mo­lo­gies, Hum­ber­to Matu­rana, 2011
Dia­lo­gi­sches Spre­chen & Stimm­bil­dung, Chris­ti­na Ansorge-Kroidl, Ham­burg, seit 2011
Sys­te­mi­sche Bera­te­rin, Ham­bur­gi­sches Insti­tut für sys­te­mi­sche Wei­ter­bil­dung (HISW) & (DGSF), Ham­burg, 2006 – 2009
Cer­ti­fied Scrum­Mas­ter, 2009
Moderations-, Visualisierungs- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­ni­ken, Con­sen­sa, Ham­burg, 2006
Grup­pen­dy­na­mik, Team Rosen­kranz, Mün­chen, 2004
Diplom-Betriebswirtin (FH), 1999