Agile, Kollegiale Führung Als Chance Für Das Mittelmanagement

Agile, kollegiale Führung als Chance für das Mittelmanagement

Führungskräfte im Mittleren Management erleben derzeit einen Umbruch: Geschäftsleitungen und Inhaberinnen* fordern immer häufiger mehr Agilität, Flexibilität und Selbstorganisation ein. Die Kollegenschaft wünscht sich mehr Augenhöhe und Eigenverantwortung. Traditionelle Führungsbilder lösen sich auf. Neue Konzepte von Führung sind gefragt. Neulich habe ich bei der Führungsklausur eines Unternehmens einen Impulsvortrag gehalten.…

Lesen
Warum Agilität Ganz Oben Verstanden Werden Sollte

Warum Agilität ganz oben verstanden werden sollte

"Hallo Herr Oestereich, wir [...] wollen agiler werden […] Digitalisierung […] andere Haltung […] moderne Führungs- und Organisationskultur […] und innovativer. Für unserer Führungskräfte/HR-Abteilung suchen wir einen Impulsvortrag [...]". In diesem Beitrag erläutere ich, warum ich solche Anfragen kritisch finde.
Lesen
Vortrag New Work Durch Selbstorganisation Und Ihre Konfliktdynamik

Vortrag New Work durch Selbstorganisation und ihre Konfliktdynamik

Am Freitag, dem 4. November waren wir (Claudia und Sebastian) auf dem BM Kongress des Bundesverbandes der Mediatoren in Dresden und haben zu dem Thema Selbstorganisation und ihre Konfliktdynamik gesprochen. In diesem Blog-Beitrag berichten wir über unsere Eindrücke. Der Verband tagte dieses Jahr unter dem Motto "Vielfalt neu Denken", somit passte…

Lesen
Wie Führt Man Selbstorganisationsprinzipien In Unternehmen Ein (Teil 3)?

Wie führt man Selbstorganisationsprinzipien in Unternehmen ein (Teil 3)?

In die­sem drit­ten Teil der Blog­se­rie geht es um die Kon­zep­ti­ons­pha­se. Der von den Inha­bern vor­ge­ge­be­ne Rah­men (Bei­trag Teil 2) ist initi­al aus­zu­fül­len und zu kon­kre­ti­sie­ren: Wie soll die Füh­rung ganz kon­kret orga­ni­siert sein? Typi­scher­wei­se kon­zi­piert ein Über­gangs­team aus Ver­tre­tern der Inha­be­rin­nen, der bis­he­ri­gen Füh­rungs­kräf­te und inter­es­sier­ter Kol­le­gin­nen das neue, initia­le Orga­ni­sa­ti­ons­mo­dell, wobei wie­der­um abschlie­ßend geprüft wird, was die Kol­le­gen­schaft ins­ge­samt benö­tigt, um damit star­ten zu kön­nen.

Lesen